Galerie

Fressnapf

Am 16. Dezember 2017, dürfen wir, traditionell, wie in jedem Jahr in der Vorweihnachtszeit einen Tag bei “Fressnapf” den Parkplatz in Beschlag nehmen, um für Euer leibliches Wohl zu sorgen und unsere Vereinskasse aufzubessern. Von ca. 10 bis 16 Uhr möchten wir Euch mit Kartoffelsuppe, heißen Würstchen, Waffeln, Glühwein usw. verwöhnen.

+ =

Unsere Mitglieder dürfen sich gerne via Mail.. Telefon.. whatsapp.. wie auch immer… zum Helfen melden :-) :-) :-) Bitte bei Email gleich die gewünschte Zeit mit angeben!

Mit dabei:

Brigitte Spreng, mit ihren selbst gebastelten, weihnachtlichen Geschenkchen.  50% des Erlöses, gehen direkt an UNS  und kommen somit wie immer, zu 100% den von uns betreuten Tieren zugute.


Eve und Wallie….

Die Beiden werden bald in ein neues Zuhause umziehen!

suchen gemeinsam ein neues Zuhause! Die Beiden Tiger leben zusammen auf einer Pflegestelle. Sie sind super lieb, verschmust und natürlich auch stubenrein. Leider zog ein kleiner Jagdhund ebenfalls dort ein, der sich mit den Beiden nicht so ganz auf freundschaftlicher Basis einigen kann und so wird dies nun Tag für Tag ein Spießrutenlaufen.  Immer muss man darauf achten, dass die zwei Parteien sich nicht begegnen. Es wäre toll, wenn wir schnell ein neues Zuhause für die Beiden finden könnten, in denen sie sich wieder frei und ungezwungen bewegen können. Vor der Abgabe werden sie noch kastriert und geimpft. Sie werden gegen Schutzgebühr abgegeben! ( #mce_temp_url# )

Bitte TEILEN !

Apollo und Zeuss …..

suchen gemeinsam, ein neues Zuhause. Die  Brüder wurden am 17. März 2006 geboren. Sie wurden regelmäßig geimpft, sind entwurmt und  kastriert. Zeus und Apollo sind Freigänger. Beide sind super lieb und sehr verschmust. Sie lieben es zu kuscheln und genau da liegt im Moment auch ihr  Problem. Ihre Zweibeiner haben Nachwuchs bekommen und das finden Apollo und Zeus so gar nicht  toll, schließlich wurden sie nicht mal um Erlaubnis  gefragt,  ob so ein Mini hier einfach zuziehen darf. Sie fühlen sich vernachlässigt und äußern ihren Missmut auf ihre Art, was natürlich zu Auseinandersetzungen zwischen Mensch und Katze führt. Jetzt kamen alle gemeinsam zu dem Entschluss, dass es wohl besser wäre, wenn Apollo und Zeus ihre Lieblingssachen zusammen packen und in eine ruhigere Familie umziehen. Zeus ist ein sehr netter, verfressener Kater, hat deshalb auch etwas mehr auf den Rippen. Apollo ist der Frechere von Beiden und auch etwas schüchterner, was aber nicht heißt, dass er nicht auch das Schmusen mit seinen Zweibeinern über alles liebt. Wir hoffen, dass es eine Familie gibt, die den zwei Süßen noch mal die Chance auf ein neues Zuhause geben.

Bitte Teilen, DANKE !

Apollo  Zeus

Die beiden Tiger leben noch in ihrer Familie und dürfen dort, nach Vereinbarung, auch gerne besucht werden!

Timmy vermisst in Kleingartach!

Kater Timmy wird seit Samstag im Industriegebiet in Kleingartach vermisst! Auch seine Familie ist über jeden Hinweis dankbar!

Bitte TEILEN !

Frodo vermisst in Kirchardt

Eigentlich ist Kater Frodo sehr zuverlässig und kommt immer pünktlich nach Hause. Jetzt fehlt der kastrierte, tätowierte Kater seit zwei Tagen und sein Frauchen vermisst ihn sehr. Bitte liebe Kirchardter, schaut auch in Euren Gartenhütten, Garagen, Kellerabgängen usw. nach. Seine Familie ist über jeden, auch noch so kleinen Hinweis, sehr dankbar.

Bitte TEILEN !

Putzi sucht ein neues Zuhause!

Putzi hat ein neues ZUHAUSE gefunden!!!!

Hallole…mein Name ist Putzi. Ich bin neun Jahre alt. Schon vor sehr langer Zeit hat man mich kastriert und gechipt. Ich bin eine Britisch Kurzhaar Silber-Tabby. Eigentlich hab ich ja ein Zuhause aber so richtig zufrieden bin ich da nimmer. Es zogen in den letzten Jahren immer mal wieder Artgenossen zu und das fand ich überhaupt nicht prickelnd. Ich habe das schon vor Jahren versucht meiner Familie zu verdeutlichen aber so wirklich ändern wollten sie das nicht. Klar, kann ich ja verstehen, die anderen Vierbeiner sind ja auch nett aaaaber ich war hier die Prinzessin und eigentlich wollte ich das auch bleiben. Gut.. nach langem Hin und Her haben sie es scheinbar verstanden, dass es so nicht weiter geht und deshalb haben wir jetzt gemeinsam beschlossen, dass ich in eine neue Familie umziehen darf. Jetzt hoffe ich, dass ich auf diesem Wege noch mal eine neue Chance, als Alleinherrscherin, bekomme. Bisher war ich eine reine Wohnungskatze aber  in eine ruhigen Wohnlage könnte ich mir durchaus vorstellen, auch mal ein paar Meter vor die Türe zu gehen. Also Leute gebt Euch einen Ruck und kommt mich mal besuchen. Ich warte und freue mich auf Euch.  Bis bald, Eure Putzi