Galerie

Katzen

suchen gemeinsam, ein neues Zuhause. Die  Brüder wurden am 17. März 2006 geboren. Sie wurden regelmäßig geimpft, sind entwurmt und  kastriert. Zeus und Apollo sind Freigänger. Beide sind super lieb und sehr verschmust. Sie lieben es zu kuscheln und genau da liegt im Moment auch ihr  Problem. Ihre Zweibeiner haben Nachwuchs bekommen und das finden Apollo und Zeus so gar nicht  toll, schließlich wurden sie nicht mal um Erlaubnis  gefragt,  ob so ein Mini hier einfach zuziehen darf. Sie fühlen sich vernachlässigt und äußern ihren Missmut auf ihre Art, was natürlich zu Auseinandersetzungen zwischen Mensch und Katze führt. Jetzt kamen alle gemeinsam zu dem Entschluss, dass es wohl besser wäre, wenn Apollo und Zeus ihre Lieblingssachen zusammen packen und in eine ruhigere Familie umziehen. Zeus ist ein sehr netter, verfressener Kater, hat deshalb auch etwas mehr auf den Rippen. Apollo ist der Frechere von Beiden und auch etwas schüchterner, was aber nicht heißt, dass er nicht auch das Schmusen mit seinen Zweibeinern über alles liebt. Wir hoffen, dass es eine Familie gibt, die den zwei Süßen noch mal die Chance auf ein neues Zuhause geben.

Bitte Teilen, DANKE !

Apollo   Zeus

Die beiden Tiger leben noch in ihrer Familie und dürfen dort, nach Vereinbarung, auch gerne besucht werden!

Zwei Zuckerschnäuzchen ……

Allein am Waldrand… die Weinberge im Nacken… den alten Sportplatz von Kleingartach vor mir…. es bricht die Dunkelheit heran… der Uhu ruft im Wald… die Blätter fallen… echt laut… von den Bäumen…voll gruselig.. ich musste feststellen, dass ich wohl zuviel Freitag der 13. und Halloween geschaut hab  ….. Aaaaaaber…. ich hatte ja eine Mission zu erfüllen….  Jugendliche hatten angerufen, dass dort Katzenkinder sitzen…. eines davon ließ sich problemlos fangen, beim Zweiten brauchte ich seeeeeehr viel Geduld und Spucke… deshalb saß ich über zwei Stunden am Waldrand und wartete und wartete… aber sein knurrender Magen hat ihn dann doch davon überzeugt, dass es allein im Wald echt doof sein kann  Für mich hat sich das Warten gelohnt, zwei zuckersüße, herzallerliebste Katzenkinder, die jetzt (gemeinsam) ein neues Zuhause suchen !

Recherchen zufolge, sitzen die dort nicht erst seit gestern… wir gehen mal davon aus, dass sie so weit weg von der Zivilisation, nirgends vermisste werden. Sollte sie einer ausgesetzt haben…. dann freuen wir uns wie immer über jegliche Art von Hinweisen, die selbstverständlich vertrauensvoll behandelt werden.

Putzi sucht ein neues Zuhause!

Hallole…mein Name ist Putzi. Ich bin neun Jahre alt. Schon vor sehr langer Zeit hat man mich kastriert und gechipt. Ich bin eine Britisch Kurzhaar Silber-Tabby. Eigentlich hab ich ja ein Zuhause aber so richtig zufrieden bin ich da nimmer. Es zogen in den letzten Jahren immer mal wieder Artgenossen zu und das fand ich überhaupt nicht prickelnd. Ich habe das schon vor Jahren versucht meiner Familie zu verdeutlichen aber so wirklich ändern wollten sie das nicht. Klar, kann ich ja verstehen, die anderen Vierbeiner sind ja auch nett aaaaber ich war hier die Prinzessin und eigentlich wollte ich das auch bleiben. Gut.. nach langem Hin und Her haben sie es scheinbar verstanden, dass es so nicht weiter geht und deshalb haben wir jetzt gemeinsam beschlossen, dass ich in eine neue Familie umziehen darf. Jetzt hoffe ich, dass ich auf diesem Wege noch mal eine neue Chance, als Alleinherrscherin, bekomme. Bisher war ich eine reine Wohnungskatze aber  in eine ruhigen Wohnlage könnte ich mir durchaus vorstellen, auch mal ein paar Meter vor die Türe zu gehen. Also Leute gebt Euch einen Ruck und kommt mich mal besuchen. Ich warte und freue mich auf Euch.  Bis bald, Eure Putzi

Hallo Michaela.  Brauch Deine Hilfe. Du kennst mehr Leute wie ich. Möchte f meine Putzi ein neues Zuhause in Einzelhaltung. Würde sie auch zu dir od dorthin bringen. Putzi ist jetzt 9 Jahre alt kastriert und geschippt. Reine Wohnungskatze. BKH silbertabby

Zur-Abgabe-unserer-Katzenbabys 5