Galerie

Kyra sucht neues Zuhause!

Kyra, eine wunderschöne, rote  Katzendame ist  ihrem Frauchen vor einem halben Jahr zugelaufen. Sie hätte ein Zuhause gefunden, wurde bereits kastriert und tätowiert aber sie mag sich einfach nicht mit einem der zwei Hauskater vertragen. Hunde sind für Kyra kein Problem, bei Artgenossen macht sie dann wohl den kleinen feinen Unterschied, da entscheidet die Sympatie. Kyra ist lieb und stubenrein und sucht schnellst möglich ein neues Zuhause!
Kyra wird von Privat weiter vermittelt. Sie lebt noch in ihrer Familie und ist nicht beim Tierschutzverein Eppingen unter gebracht. Interessenten werden an Kyras Zuhause weiter geleitet.

Frettchen Bobby sucht Freunde!

Bobby ist acht Jahre alt, ein echtes Rassefrettchen und nicht kastriert. Bobby ist sehr zutraulich und für sein Alter noch sehr lebhaft und verspielt. Er  hatte eine Partnerin, die leider vor kurzem verstorben ist. Mit dem Hund des Hauses kann er nicht so wirklich und man merkt ihm an, dass er unter der momentanen Situation sehr leidet. Bobby sehnt sich nach Artgenossen. Er ist sehr traurig! :-(  Wer hat eine Möglichkeit Bobby  aus dem Desaster zu befreien? Wo wartet eine unglückliche SIE auf ihren Prinzen??? Hört Euch bitte mal um und teilt kräftig, damit wir für Bobby neue Gesellschaft finden und er wieder ein glückliches Frettchen ist.

Bobby wird von Privat weiter vermittelt. Er lebt noch  in seiner Familie und ist nicht beim Tierschutzverein Eppingen unter gebracht! Interessenten werden von uns direkt an  sein Zuhause weiter geleitet!

Kameradin für Oscar & Benny?

Heute Abend ist die kleine Miezi bei uns eingezogen. Sie wurde vor ca. drei Wochen auf der B293 gefunden und von lieben Tierfreunden gerettet. Eigentlich hatte der kleine Sohn darauf gehofft, dass er die kleine Miezi behalten darf aaaaaaaaaber der Familienrat hat getagt und das Urteil fiel leider gegen die Süße aus :-( .  Heute Abend ist sie noch ein bissel verwirrt, zu viele Artgenossen auf einen Streich aber morgen früh sieht das sicher schon viiiiiel besser aus :-) !  Man darf gespannt sein wo sie sich integriert. Zu den  Kleinen, Mittleren oder gar den Großen??? Bleibt dran, wir werden berichten :-) :-) :-)

Alberta sucht Mann !

Alberta ist eine dreijährige, sehr liebe Kaninchendame. Sie lebte seither mit ihrem Mann in Außenhaltung und liebt es über die Wiese zu rennen. Sie ist eine sehr selbstbewusste junge Dame und es hat sich gezeigt, dass sie mit gleichgeschlechtlichen Artgenossen eher nicht so gut kann. Es wäre es toll, wenn sie bei einem  Kastraten mit sehr viel Platz zum Toben einziehen könnte. Menschen und Kinder findet sie toll, sie lässt sich gerne knuddeln, nichts kann sie so schnell aus der Ruhe bringen. Katzen und Hunde kennt sie, toleriert sie, wird nicht panisch aber sie müssen in ihrem neuen Zuhause auch nicht unbedingt vertreten sein. Alberta sucht ein neues Zuhause, weil ihr geliebter Kaninchenmann verstorben ist. Sie vermisst ihn sehr und trauert. In ihrem jetztigen Zuhause wohnen noch zwei Mädels aber mit denen kommt sie leider überhaupt nicht klar und deshalb wäre es schön, wenn wir schnell eine neue Bleibe mit nettem Herrn für sie finden könnten.

Bitte Teilen, Teilen, Teilen! Es ist wirklich dringend, sie fühlt sich alleine gar nicht wohl :-(

Alberta wird von Privat weiter vermittelt. Sie  lebt noch  in ihrer Familie und ist nicht beim Tierschutzverein Eppingen unter gebracht! Interessenten werden von uns direkt an Ihr Zuhause weiter geleitet!